Predigtserie Lebensverändernde Begegnungen mit Jesus

Zur aktuellen Predigtserie schreibt Pastor David Bach in den Monats-News der Chrischona-Wila:

«In den Evangelien wird uns von vielen Begebenheiten berichtet, wo Menschen Jesus begegnen und erleben, dass ihr Leben verändert wird durch diese Begegnung. Lebensverändernde Begegnungen mit Jesus. Das ist für mich ein Kern des Lebens als Christ. Wir sind Jesus begegnet und haben erlebt, dass er unser Leben verändert. Und oft wünschen wir uns, dass er es wieder tut, dass er noch mehr Veränderung und Heilung an Leib und Seele bewirkt in uns.

In der kommenden Predigtserie werden wir uns genau solche Geschichten anschauen und ich hoffe, dass in uns immer wieder neu Sehnsucht geweckt wird, dass Jesus gute und heilsame Veränderungen bewirkt in uns persönlich und für uns als Gemeinde. Ich hoffe, dass wir Mut erhalten Veränderungen, die wir aus unserer eigenen Kraft nicht oder kaum bewirken könnten, anzustreben und dafür zu beten.

Veränderung ist oft anstrengend und kostet uns Kraft. Manchmal genau die Kraft, die uns sowieso schon überall fehlt. Deshalb ist es so gut zu wissen, dass Gott uns nicht mehr zumuten wird, als wir tragen können (1. Korinther 10,13). Noch wichtiger finde ich aber die Tatsache, dass es nicht um meine Kraft geht, sondern dass Gottes Kraft in uns am Werk ist. Eine Kraft die unerschöpflich ist und alles, was ich verstehen oder erbitten kann übersteigt (Epheser 3,20).

Wage es, die Dinge zusammen mit Jesus anzupacken und Veränderungen anzustreben, die dich selbst überfordern könnten. Er will dir beistehen und dich durchtragen. Denn Jesus will uns nicht in unserem heillosen Zustand zurücklassen. Er will uns begegnen und ich wünsche uns allen noch viele lebensverändernde Begegnungen mit Jesus.»

Acht Texte aus dem Johannes-Evangelium werden an den kommenden Sonntagen die Grundlage für diese Serie bilden.
Sonntag, 8. September: Johannes 1,29-39 - Johannes der Täufer - Hoffnung erfüllt sich
Bettag, 15. September: Johannes 4,1-42 - Die samaritanische Frau - Veränderung zieht Kreise
Sonntag, 22. September: Johannes 5+9 - Am Sabbat geheilt - ganzheitliche Veränderung – trotz Widerständen
Erntedank-Sonntag, 29. September: Johannes 6,1-15 - Der Junge mit Brot und Fisch - Bei Jesus reicht das Wenige, das ich habe.
Sonntag, 20. Oktober: Johannes 6,67-71 - Petrus I - Ein Leben ohne Plan B
Sonntag, 3. November: Johannes 7,1-9 - Die Brüder Jesu - Hoffnung für hoffnungslose Fälle
Sonntag, 17. November: Johannes 12,1-12 - Maria - Jesus weckt verschwenderische Liebe
Sonntag, 24. November: Johannes 13,1-20 - Petrus II - Leben aus der geschehenen Veränderung.

Herzliche Einladung zu diesen Gottesdienste!
Das aktuelle Monats-Programm finden Sie  Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier, den Flyer zur Serie Leitet Herunterladen der Datei ein hier und die Predigten zum Nachhören  Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.