Unihockey-Abschlussturnier - April 2013

Von November 2012 bis April 2013 traten die verschiedenen Mannschaften von Unihockey Zell-Turbi in der BESJ-Liga gegen andere Gruppen aus dem Zürcher Oberland an. In fünf Meisterschaftsrunden kämpfen sie um den Tages- oder den Saisonsieg.

In der Altersgruppe U11 (bis 11 Jahre) teilte Unihockey Zell-Turbi ihre 20 Spielerinnen und Spieler in zwei Gruppen ein. Die jüngere Mannschaft beendete die Saison auf dem 4. Platz, das Team mit den etwas älteren U11-Spieler erreichte den 2. Schlussrang.

Die dritte UHZT-Mannschaft spielte in der Alterskategorie U13 gegen vier andere Teams aus Bäretswil, Dürnten, Pfäffikon und Bülach. Von Anfang an verbuchte sie Erfolge, so dass sie am 13. April die Saison auf dem 1. Rang abschliessen konnte. Herzliche Gratulation!

U11 - Gruppe 1 auf Rang 4

Vor einem Jahr feierte das U16-Team den ersten Meistertitel. In dieser Saison schafften sie es nicht mehr ganz an die Spitze. Sie schlossen die Saison auf dem sehr guten 3. Rang ab. Als Gemeinde freuen wir uns über die guten Resultate unserer Sportgruppe. Woche für Woche kommen gegen 50 Kinder zu den vier verschiedenen Trainings in Kollbrunn und Turbenthal.

Ein ganz herzliches Dankeschön dem ganzen Leiterteam von Unihockey Zell-Turbi für den unermüdlichen Einsatz durch das ganze Jahr hindurch.

U11 - Gruppe 2 auf Rang 2

U13 auf dem 1. Rang

U16 auf Rang 3